Mons. Tomáš Holub wird Bischof im Bistum Pilsen

12. 02. 2016 Sezione: Inländisch
Der bisherige Generalsekretär der tschechischen Bischofskonferenz, Tomas Holub, wird neuer Bischof des Bistums Pilsen.

Tomáš Holub wird neuer Bischof von Pilsen. Papst Franziskus ernannte ihn zum neuen Oberhaupt der westböhmischen Diözese. Dies geht aus einer Mitteilung der apostolischen Nuntiatur in Tschechien vom Freitag hervor. Der 48-jährige Holub tritt die Nachfolge von František Radkovský an. Der erste Bischof der 1993 gegründeten Diözese Pilsen hatte im vergangenen Jahr seinen Rücktritt eingereicht. Tomáš Holub ist seit 2011 Generalsekretär der tschechischen Bischofskonferenz. Er studierte Theologie in Litoměřice, Salzburg, Prag und Rom. Von 1996 bis 2006 war er Leiter der Militärseelsorge.

Foto: Markéta Jírů

Autor: Admin